WLAN-Router sind in Haushalten zu finden und verbinden Sie mit dem Kabel- oder xDSL-Netzwerk eines Internetdienstanbieters. Ein Wireless Router kombiniert die Netzwerkfunktionen von Wireless Access Point und Router, indem er auch als WAP (Wireless Akronyme) fungiert.
Ein Wi-Fi-fähiges Gerät verbindet sich lokal in Ihrem eigenen Zuhause mit Funkfrequenzen im Bereich von 900 MHz bis zu 2-GHz-, 3-Hz-, 5-GHz- und 60-GHz-Bändern, aber sie können in zwei Kategorien eingeteilt werden: willkommene Gäste, die es während der Besuchszeiten nutzen können andere haben vielleicht nicht so viel Glück

Zeigt alle 6 Ergebnisse

Asmpick